SAP Support SAP Support - SAP Basis

Direkt zum Seiteninhalt
SAP Support
Entwicklung von Prototypen für Szenarios der nächsten Generation wie maschinelles Lernen, Big Data und IoT
Verbrauchsanalyse - Ergebnis: Sie haben die volle Transparenz über Ihre IT-Umgebung, was Ihnen eine stärkere Verhandlungsposition bietet. Lizenzen können neu zugewiesen werden, um die bestmögliche Lizenznutzung sicherzustellen.

Jedes Unternehmen ist individuell. Daher werden Systeme meist an unternehmensspezifische Anforderungen angepasst bzw. um nicht vorhandene aber dringlich erforderliche Funktionen erweitert. Doch eines haben alle diese Systeme gemeinsam: Sie bilden die Basis eines Unternehmens und bedürfen regelmäßiger Pflege und Wartung.
Wirtschaftliche Stärke mit vertrauenswürdiger Expertise
Damit das Ziel eines Support-Agreements nicht verfehlt wird, achten unsere Spezialisten darauf, dass keine neuen Funktionalitäten über den Support eingeführt werden. Neue Anforderungen müssen nach wie vor über Change Requests von den Projektverantwortlichen genehmigt und initiiert werden. Für einen reibungslosen Support ist es zudem wichtig, früh zu erkennen, ob die Ursache in der Software oder in der IT-Infrastruktur liegt. Auch in diesen Fragen stehen wir beratend zur Seite.

Um die vielen Informationen zum Thema SAP - und auch anderen - in einer Wissensdatenbank zu speichern, eignet sich Scribble Papers.

Unsere Experten sorgen mit kurzen Reaktions- und Lösungszeiten für eine zeitnahe Entstörung. Wir setzen bei unserem Support ausschließlich auf festangestellte Mitarbeiter in Deutschland und greifen auch bei unserer Rufbereitschaft nicht auf Offshore-Ressourcen zurück.

Einige fehlende SAP Support Funktionen im Standard werden durch die PC-Anwendung "Shortcut for SAP Systems" nachgeliefert.

Als langjähriger SAP Partner bieten unsere SAP Berater Unterstützung durch ganzheitliche IT- und SAP Prozesskompetenz für alle Business-Bereiche und kompetente Lizenzberatung aus einer Hand – individuell angepasst an die in Ihrem Unternehmen gegebenen Anforderungen.

Über den SAP Solution Manager wird der SAP Activate Best Practice Content allen Kunden bereitgestellt.
SAP BASIS
Zurück zum Seiteninhalt