SAP Support Architekturplanung - SAP Basis

Direkt zum Seiteninhalt
Architekturplanung
SAP Preferred Success
In den letzten zehn Jahren hat sich das Wachstum des Unternehmens noch einmal beschleunigt: 2008 wurde die Safety Control GmbH in Mühldorf übernommen, 2013 die Böhnke + Partner GmbH in Bergisch Gladbach. 2013 bis 2014 entstanden ein neuer Produktionsstandort in Indien, ein neues Logistikzentrum in Wuppertal und ein Gebäudekomplex mit erweiterten Produktions- und Lagerkapazitäten für den Produktionsstandort in China. 2016 gründete Schmersal den neuen Geschäftsbereich tec. nicum für Dienstleistungen und Ende 2017 eine Tochtergesellschaft in Japan.

Kurze Reaktions- und Lösungszeiten sorgen für eine zeitnahe Entstörung. Schneller, unkomplizierter und kompetenter Support sind ein wichtiger Baustein beim SAP Betrieb. Ihre Kunden können sich zu jeder Tages- und Nachtzeit auf Sie verlassen. Schnelle Rückmeldungen und zeitnahe Bearbeitung der Supportanfragen stehen dabei im Mittelpunkt. Die Einhaltung der SLA’s ist dabei nicht nur ein Versprechen sondern gelebte Praxis.
Software Service für SAP (SAP BASIS)
Sie erhalten ein individuelles Berater-Team zur Verfügung, das sich zuverlässig um Ihre Systeme und Anforderungen kümmert. So stellen die SAP-Experten Ihren durchgängigen Geschäftsbetrieb sicher und helfen bei der Optimierung Ihrer Prozesse und Systeme.

Schluss mit der unübersichtlichen Zettelwirtschaft macht die Freeware Scribble Papers. Allerdings eignet sich das Tool auch dazu, neben Notizen Textdokumente und Textschnipseln aller Art abzulegen, zu strukturieren und schnell aufzufinden.

Auf der anderen Seite hat das IT-Support-Team selbst oft sehr viele, unterschiedliche Aufgabenfelder, meist aus ganz unterschiedlichen Bereichen. Wenn das Unternehmen groß ist und eine große SAP-Abteilung hat, gibt es natürlich auch spezielle Supporter, mit explizitem Fachwissen. Doch das ist nicht immer der Fall, und zumeist hat der IT-Support im Tagesgeschäft auch noch das SAP-System in der Verantwortung. Und jetzt bekommen die IT-Supporter hier eine Meldung, die lückenhaft ist. Und daraus soll jetzt der Grund der Störung identifiziert werden. Dazu sind sehr oft Rückfragen notwendig. Es gibt hier teilweise regelrechte Ping-Pong-Spiele, die Zeit kosten und frustrieren. Als Ergebnis werden Tickets oft fehlgeleitet. Weil der Support sie falsch klassifiziert, sie falsch priorisiert. Das führt zu sehr langen Laufzeiten, zu besagtem Frust und letztendlich zu erhöhten Kosten, weil der Betrieb unter Umständen dann stillsteht. Optimal wäre es doch, wenn der Support neben dem Kommentar des Anwenders einen Screenshot von der GUI bekommt und zusätzliche Parameterinformationen, welches System etc. Vielleicht noch die Information, wie wichtig denn diese Tätigkeit ist, die gerade nicht mehr ausgeführt werden kann. Um dann das Ganze im Sinne des Unternehmens auch richtig priorisieren zu können.

"Shortcut for SAP Systems" ist eine PC-Anwendung, mit der viele Tätigkeiten im SAP Support vereinfacht bzw. auch überhaupt erst ermöglicht werden.

Unternehmen wollen wachsen.

Deren Wert hat scheinbar abgenommen, da die Software immer ausgereifter und ihre Wartung immer kostspieliger wurde.
SAP BASIS
Zurück zum Seiteninhalt