SAP Benutzer Wie vergleiche ich Rollen (RSUSR050)? - SAP Basis

Direkt zum Seiteninhalt
Wie vergleiche ich Rollen (RSUSR050)?
Benutzer kopieren
Alle SAP-Verträge beinhalten ein Recht auf jährliche Audits, das es SAP erlaubt, zu überprüfen, ob ein Kunde ordnungsgemäß lizenziert ist. Dieses Recht auf Audits wird von SAP auf zwei verschiedene Arten ausgeübt: - Jährliche Systemvermessung, fast jedes Jahr auf Anfrage seitens SAP erforderlich - Erweitertes Lizenzaudit, das etwa alle 3 Jahre durchgeführt wird.

Für effektives Lizenzmanagement ist das Wissen um die Typen, Kosten und Risiken daher ebenso unerlässlich wie die Kenntnis der aktuellen SAP-Richtlinien. Da sich diese ständig ändern, ist es von Vorteil, immer auf dem neuesten Stand zu sein. In der Vergangenheit wurden einige der Richtlinien gelockert, was den Unternehmen mehr Spielraum zur Optimierung ihres Lizenzbestands gibt. Wir können unseren Kunden definitiv dabei helfen, zu erkennen, welchen Spielraum sie auf folgende Weisen nutzen können.
Ziel eines Berechtigungskonzepts
Früher lag der Urlaubsantrag unterschrieben auf dem Schreibtisch des Vorgesetzten und der Mitarbeiter musste abwarten, bis sein Chef den Urlaub genehmigte. Heute ist der Antrag meist digital. Ist der Vorgesetzte aber beruflich unterwegs, wartet der Mitarbeiter erneut auf die Genehmigung. Eine schnellere und damit effizientere Abwicklung solcher und ähnlicher Employee und Manager Self-Services ermöglicht SAP mit der neuen Technologie Fiori. Darüber hinaus werden mit HR Renewal bestehende HR Transaktionen und Self-Services des SAP ERP HCM Systems systematisch modernisiert und punktuell um neue Funktionen erweitert.

Im SAP-System können Sie Benutzer und Benutzerberechtigungen definieren und pflegen. Das Benutzer- und Berechtigungssystem gibt Ihnen eine genaue Kontrolle über den Benutzerzugang zum SAP-System. Die Definition und Validierung von Berechtigungen ist in die SAP-Entwicklungsumgebung integriert und kann daher leicht in Kundenmodule integriert werden. Die Benutzerverwaltung in einer produktiven Umgebung ist ein ständiger Prozess des Anlegens, Löschens, Änderns und Überwachung von Benutzern und Berechtigungsobjekten. Die Rollen der Administratoren in diesem Prozess unterscheiden sich je nach der Delegationsstufe der Benutzerverwaltungsaufgaben.

Etliche Aufgaben der SAP Benutzerverwaltung können mit "Shortcut for SAP Systems" einfacher und schneller erledigt werden.

Die Anmeldung kann durch Mechanismen wie beispielsweise Single-Sign-On (SSO) unterstützt werden, um die Usability für Endanwender zu verbessern.

Die SAP-Lizenzvermessung ist primär eine quantitative Auswertung, die den Ist-Zustand mit dem Soll-Zustand aus der Lizenzvereinbarung vergleicht.
SAP BASIS
Zurück zum Seiteninhalt